Entdecken Sie die andere Wange von Devínska Kobyla

Die Elemente platzierte entlang der blau-markierten Wanderweg von Sandberg zu Weitov Bruch nähern Devínska Kobyla an, nicht nur als Naturschatz, sondern auch als eine wichtige paläontologische Fundstätte mit einer außergewöhnlichen Geschichte – Sie finden hier 7 neue pädagogisch-künstlerische Elemente mit dem Thema Flora und Fauna von Devínska Kobyla, paläontologische Fundstätte oder die Bedeutung der Beweidung…

Welttag der Biodiversität in Bratislava

Diese Woche feiern wir Internationalen Tag der Biodiversität und Welttag wandernde Fischbestände – bei dieser Gelegenheit vorbereitet BROZ ein Wochenendeprogramm direkt in der Natur, mit Beispielen unserer Naturschutzaktivitäten wie Beweidung in Schutzgebieten oder Revitalisierung der Seitenarme der Donau. Kommen Sie mit uns auf Exkursionen zu der Bienenfresserkolonie auf Sandberg, genießen Sie eine „Wiesemenü“ mit einer…

Ein Studienbesuch, der sich auf Weidemanagement in Schutzgebieten in Österreich fokussiert

Auf 19. bis 20.9. 2013 haben wir im Rahmen des Projektes Natura 2000-BA, zusammen mit den Vertretern des SNC, Daphne, Bratislava Magistrat und dem Landesamt für Umwelt, an eine interessante Studienaufenthalt in Österreich teigenommen. Das Thema waren die erfolgreiche Beispiele für Weidemanagement in Schutzgebieten. Wir besuchten die Lokalitäten Lobau, Bisamberg, Glaslauterriegel-Heferlberg-Fluxberg und Hundsheim.

Sanierungsmaßnahmen auf dem Fluss Morava – Exkursion und Austausch von Erfahrungen mit dem Projekt LIFE + Lower Morava Floodplains (Untere Morava Auen)

Der Besuch konzentrierte sich auf bilaterale Erfahrungsaustausch im Sanierungsmaßnahmen auf dem Fluss Morava. Die aktuell laufenden LIFE + Projekt Untere Morava Auen, basiert auf früheren Projekten der Revitalisierung den Seitenarme, Mäandern und Uferbefestigungen . Innerhalb der Austausch von Erfahrungen, besuchten wir drei Standorte in dem Gebiet zwischen Angern und Markthof.

Der Frühlingsputz im Flussarm Karloveské rameno

Heute fand die Reinigung der wertvollen Lokalität von gemeinschaftlicher Bedeutung entlang des Flussarmes Karloveské rameno statt – dank der reichlichen Teilnahme der Freiwilligen von Zelená hliadka, Greenpeace, Bürgervereinigung Karloveská zátoka und viele anderen, insbesondere aber dank der kräftigen Unterstützung und Zusammenarbeit mit der Gesellschaft Bratislavská vodárenská spoločnosť. Wir haben alle gemeinsam die Umgebung vom Flussarm…

Internationaler Tag der Feuchtgebiete

Für die Naturschützer vom BROZ ist es wichtig, die Feuchtgebiete nicht nur wiederherzustellen und zu schützen, sondern auch ihre wichtige Rolle im Ökosystem, in dem der Mensch Teil ist, hervorzuheben. Deshalb gehören die Aktivitäten zur Verbesserung der Informiertheit und des Bewusstseins der breiten Öffentlichkeit zu den Prioritäten. Internationaler Tag der Feuchtgebiete ist eine ideale Gelegenheit,…