PROJEKT: Schutz und Wiederherstellung von NATURA 2000 in der Grenzregion von Bratislava

Präsentation des Projektes im Rahmen der Nationalparks Austria Jahreskonferenz
Im Rahmen der Nationalparks Austria Jahreskonferenz 2016 besuchten am 3.10.2016 die Direktoren von sechs österreichischen Nationalparks Bratislava. Hier wurde ihnen von dem Vorsitzenden des Regionalen Naturschutzbundes Bratislava (BROZ) Tomáš Kušík die Revitalisierung des Flussarmes Devínske rameno und von Andrej Kovarík aus dem Staatlichen Naturschutz die Insel Sedláčkov ostrov präsentiert. Österreichische Naturschützer beurteilten den Umweltzustand an diesen Orten positiv und brachten zugleich ihre Unterstützung für die beabsichtigte Erklärung des Nationalparks Podunajsko zum Ausdruck.